Leben im|AmtVerwaltungGemeindenWirtschaftKultur und|Tourismus

  
 Startseite | Anfahrt | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Links | Verzeichnis


Startseite
Corona | nach Fachbereichen
ASP
Allgemeines
Kommunalwahl 2019|im Amt Odervorland
Wahlergebnisse 2019|Brandenburg
Landtagswahl 2019
Leben im Amt | Neues
Verwaltung
Gemeinden
Wirtschaft
Kultur und Tourismus
Sitzungsdienst




Ihre Meinung
Suche

   Startseite » ASP » 

Kontakt:
Amt Odervorland
Bahnhofstr. 3 - 4

15518 Briesen (Mark)

Tel:   033607 897 - 10
Fax: 033607 897 - 99

E-Mail:
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mail
Sprechzeiten:

Dienstag

9:00 bis 12:00 Uhr und
13:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag
9:00 bis 12:00 Uhr und
13:00 bis 16:00 Uhr
Bankverbindung:
für das Amt und die Gemeinden
Berkenbrück, Briesen und Jacobsdorf
BIC:   
WELADED1LOS
IBAN:
  DE27-1705-5050-3303-0388-63

 

 

Kontakt:
Außenstelle Steinhöfel
Gemeinde Steinhöfel

Demnitzer Straße 7
15518 Steinhöfel
Tel:   033636 410 - 10
Fax:
033636 410 - 24
E-Mail:
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mail
Sprechzeiten:

Dienstag
09:00 bis 12:00 Uhr und
13:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag
09:00 bis 12:00 Uhr
und
13:00 bis 16:00 Uhr
Bankverbindung:
für die Gemeinde Steinhöfel
BIC:   
WELADED1LOS
IBAN:
  DE69-1705-5050-2908-2851-61




Informationen zur Afrikanischen Schweinepest

 

 

20.10.2020 - 10:00 Uhr - Ausnahmen vom Nutzungsverbot von land- und forstwirtschaftlichen Flächen erweitert

Die Ausnahmen vom Nutzungsverbot land- und forstwirtschaftlicher Flächen im gefährdeten Gebiet (ausgenommen Kerngebiet) wurden mit Erlass des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz vom 13. Oktober 2020 erneut erweitert. Danach gelten für die Bereiche nördlich der Autobahn A12 und südlich davon differenzierte Regelungen, die Sie im Detail dem hier veröffentlichten Erlass entnehmen können.

Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://www.landkreis-oder-spree.de/media/custom/2689_4019_1.PDF?1602669466


09.10.2020 - 14:30 Uhr - Fragen und Antworten zur Afrikanischen Schweinepest

Nach Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Deutschland und Erlass von Tierseuchenrechtlichen Allgemeinverfügungen durch die betroffenen Landkreise, u.a. seitens des Landkreises Oder-Spree, treten in der Bevölkerung, bei Jägern, Landwirten, Tierhaltern usw. viele Fragen auf.

Die wichtigsten Fragen und Antworten können Sie unter folgendem Link einsehen:


Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://www.landkreis-oder-spree.de/Service-Aktuelles/Aktuelles/Afrikanische-Schweinepest/Fragen-und-Antworten.php?object=tx%7c3410.5&ModID=7&FID=2689.3346.1&NavID=2689.219&La=1

 

 

08.10.2020 – 12:00 Uhr - 1. Änderung und Ergänzung zur Tierseuchenallgemeinverfügung zur Feststellung und Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest bei Wildschweinen

18.09.2020 - 21:00 Uhr - Afrikanische Schweinepest

Öffentliche Bekanntmachung

Der Landkreis Oder – Spree, Veterinär – und Lebensmittelüberwachungsamt (VLÜA des LOS), erlässt als zuständige Behörde folgende Tierseuchenallgemeinverfügung vom 18.09.2020.

Feststellung der Afrikanischen Schweinepest bei Wildschweinen.

Auf Grund des amtlich festgestellten Ausbruches der Afrikanischen Schweinepest bei Wildschweinen im Landkreis Oder-Spree, Amtsgemeinde Neuzelle, Ortsteil Kummro, wird gemäß § 14 d Abs. 2 der Verordnung zum Schutz gegen die Schweinepest und die Afrikanische Schweinepest (Schweinepest-Verordnung) nachfolgend angeordnet und bekannt gegeben:


Leitet Herunterladen der Datei einAllgemeinverfügung LOS_ASP >>>

 Leitet Herunterladen der Datei einKarten Restriktionszonen >>>

 

 

14.09.2020 - 15:00 Uhr - Tierseuchenallgemeinverfügung vom 14.09.2020

Feststellung der Afrikanischen Schweinepest bei Wildschweinen


Leitet Herunterladen der Datei einDetails >>>

 

 

Besucher:
1878679 Besuche1878679 Besuche1878679 Besuche1878679 Besuche1878679 Besuche1878679 Besuche1878679 Besuche
:: :: [FEHLER melden] :: :: Guten Tag, heute ist der 23.10.2020 :: ::  © 2020 Amt Odervorland