+++ Zum Jahreswechsel 2017/2018 bleibt die Verwaltung des Amtes Odervorland in der Zeit vom 27.12.2017 bis 01.01.2018 geschlossen. +++


Leben im|AmtVerwaltungPolitikWirtschaftKultur und|Tourismus

 Startseite | Anfahrt | Kontakt | Impressum | Links | Verzeichnis | Login


Startseite
Leben im Amt
Verwaltung
Politik
Wirtschaft
Immobilienmarkt
Ausschreibungen
Auslegungen
Existenzgründerpreis
Fördermöglichkeiten
Gewerbeverzeichnis
Kultur und Tourismus




Ihre Meinung
Suche

   Wirtschaft » Ausschreibungen » 

Kontakt:
Amt Odervorland
Bahnhofstr. 3 - 4

15518 Briesen (Mark)

Tel:   033607 897 - 10
Fax: 033607 897 - 99

E-Mail:
Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mail

Sprechzeiten:

Dienstag

9:00 bis 12:00 Uhr und
13:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag
9:00 bis 12:00 Uhr und
13:00 bis 16:00 Uhr


akt. Waldbrandstufe










Öffentliche Ausschreibungen im Amt Odervorland - jetzt auch übers Internet


Viele Erfolgsgeschichten belegen, dass auch kleine und mittelständische Unternehmen an öffentliche Aufträge kommen können. Der Erfolg für die regionale Wirtschaft, für die hier ansässigen Handwerker und Firmen, ist dabei unumstritten. Doch das war bisher nicht so leicht und die Suche nach öffentlichen Ausschreibungen wurde bisweilen zu einem aufwändigen Geschäft. Die jüngsten technischen und gesetzlichen Entwicklungen machen allerdings deutlich, dass die Recherche in elektronischen Medien in Zukunft ein wesentliches Element sein wird, die Beschaffungsvorgänge und Bauvorhaben der öffentlichen Hand rechtzeitig in Erfahrung zu bringen. Deshalb wird das Amt Odervorland ab sofort auf der hauseigenen Homepage: Öffnet internen Link im aktuellen Fensterwww.amt-odervorland.de unter der Rubrik Wirtschaft / Ausschreibungen alle aktuellen Ausschreibungen veröffentlichen.

 

Um als Auftraggeber (Amt Odervorland) bei der Entscheidung über die Vergabe der öffentlichen Aufträge die wichtigsten Informationen über die Bewerber sofort abrufen zu können, ist es für die regionalen Handwerker und Firmen des Amtes förderlich, wenn sie im Onlineverzeichnis des Amtes Odervorland Öffnet internen Link im aktuellen Fensterwww.amt-odervorland.de unter Wirtschaft / Gewerbeverzeichnis mit ihren Leistungen eingetragen sind. Das ist natürlich auch für den Erhalt anderer Aufträge von nichtöffentlichen Auftraggebern von enormer Wichtigkeit, denn in der Wirtschaft gewinnen der elektronische Geschäftsverkehr und die elektronische Kommunikation im Internet immer mehr an Bedeutung.


Ausschreibungen

 

 

Leitet Herunterladen der Datei einÖffentliche Ausschreibung von Winterdienstleistungen (Gehwege) in der Gemeinde Jacobsdorf_Amt Odervorland

 

Leitet Herunterladen der Datei einÖffentliche Ausschreibung von Winterdienstleistungen (Gehwege) in der Gemeinde Briesen_Amt Odervorland

 


Leitet Herunterladen der Datei einÖffentliche Ausschreibung Neubau Hortgebäude Briesen


Leitet Herunterladen der Datei einÖffentliche Ausschreibung von Bauleistungen in der Gemeinde Briesen (M)_Amt Odervorland


Ergebnisinformationen aus freihändiger Vergabe / beschränkte Ausschreibung

 

Leitet Herunterladen der Datei einErgebnisinformation über öffentliche Ausschreibung P+R Anlage Briesen

 

Leitet Herunterladen der Datei einErgebnisinformation nach Ausschreibung im Internet, Brücke Kersdorf

 

Leitet Herunterladen der Datei einErgebnisinformation über Freiflächengestaltung der Kriegsgräberstätte der gefallenen Sowjetsoldaten, Friedhof Briesen (Mark)

 




Ausschreibung der Gaststätte „Zum Erbkrug“ 15236 Jacobsdorf

Die Gemeinde beabsichtigt die Gaststätte „Zum Erbkrug“, Hauptstraße 25, 15236 Jacobsdorf, (Gemarkung Jacobsdorf, Flur 2, Flurstück 48) zu verpachten. Jacobsdorf liegt etwa 15 km westlich des Stadtzentrums von Frankfurt (Oder), an der Autobahn A 12 und an der Landesstraße L37. Jacobsdorf ist eine Gemeinde im Landkreis Oder – Spree in Brandenburg östlich von Berlin. Sie ist Teil des Amtes Odervorland.

Das Pachtobjekt umfasst folgende Räume:
a) Erdgeschoss: Küche (35,5 qm), Gastraum (für 34 Personen; 82,9 qm), Raucherraum (ca. 16 qm), Nebenräume (31,3 qm), Saal mit erhöhter Bühne (bis zu 100 Personen 138,0 qm), Sanitärbereich (15,3 qm)
b) Obergeschoss: Wohnung (111,34 qm)
c) Parkplatz: ca. 15 Stellplätze
d) gepflasterte Hoffläche für Biergarten

 

Mit verpachtet werden Tresen/Schanktisch im Restaurant und Saal und Teile der Kücheneinrichtung. Weitere Übernahme vorhandener Ausstattung ist mit dem Vorpächter abzuklären. Der Pachtvertrag soll über einen Zeitraum von mindestens 5 Jahren zum 01.03.2018 abgeschlossen werden. Gesucht wird ein Pächter/eine Pächterin, der/die über entsprechende Qualifikationen und Erfahrung verfügt. Den Interessenten wird empfohlen, sich vor Ort einen Eindruck zu verschaffen. Es kann ein Vor-Ort-Termin vereinbart werden.

 

Mit der Bewerbung sind die folgenden Unterlagen einzureichen:
- Nutzungs- und Betreiberkonzept;
- Vorstellung hinsichtlich Gestaltung, Ausstattung und Betrieb;
- Persönliche Angaben (Persönliche Daten, Zeugnisse, Qualifikationsnachweise, Referenzen);
- Unbedenklichkeitserklärung durch das Finanzamt;
- polizeiliches Führungszeugnis;
- Auszug aus dem Gewerbezentralregister.

Wir behalten uns vor, das Verfahren jederzeit einzustellen, ohne dass hierdurch Ansprüche potentieller Interessenten geltend gemacht werden können. Die Kosten der Angebotsaufwendungen werden nicht erstattet.
Rückfragen können an den Ansprechpartner gerichtet werden: Hausverwaltung Torsten Koch Telefon: 0172 3274039
Angebotsabgaben sind in einem geschlossenen Umschlag an die Hausverwaltung Torsten Koch, Bahnhofssiedlung 1 in 15236 Jacobsdorf zu richten. Annahmeschluss ist der 31.01.2018.




Besucher:

1433289 Besuche1433289 Besuche1433289 Besuche1433289 Besuche1433289 Besuche1433289 Besuche1433289 Besuche

[FEHLER melden] Guten Morgen, heute ist der 13.12.2017 :: Sprache: DEUTSCH :: DRUCKEN

 © 2017 Amt Odervorland